Blog Sechs digitale Reisefallen, die Ihren Urlaub ruinieren können (Infografik)
Alex Lloyd September 30, 2013

Sechs digitale Reisefallen, die Ihren Urlaub ruinieren können (Infografik)

Um gut auf die nächste Geschäftsreise oder den Urlaub mit der Familie zu sein, gehört auch sich um die folgenden sechs Reisefallen Gedanken zu machen und für die nötigen Absicherungen zu sorgen.

Die Infografik zeigt 6 Reisesicherheits- und Internetzugriffsrisiken, die den Urlaub ruinieren können:

  1. Um die 90% aller öffentlichen WLAN-Zugangspunkte in Cafés, Hotels und Flughäfen sind nicht wirklich sicher. Wenn Sie sich mit diesen unsicheren Netzwerken verbinden, riskieren Sie, dass Ihre persönlichen Informationen und Daten von Hackern und anderen Cyberkriminellen gestohlen werden.
  2. In einigen Ländern ist der Zugang zu bestimmten Webseiten und Inhalten nur eingeschränkt oder gar nicht möglich.
  3. Kriminelle versuchen Sie auf verschiedensten Wegen zu betrügen.
  4. Beim Benutzen öffentlicher Computer in Internetcafés und Business Centern gibt es Sicherheitsrisiken.
  5. Roaming-Gebühren können extrem sein, nach dem Urlaub gibt es dann die Rechnung.
  6. Verlorene oder gestohlene Geräte führen zu Datendiebstahl.

Sehen Sie in unserer Infografik, wie Sie sich vor diesen Fallen schützen können:

 

6 digitale Fallen, die Ihren Urlaub ruinierne können!
6 digitale Fallen, die Ihren Urlaub ruinieren können!

 

About Alex Lloyd

Alex Lloyd heads AnchorFree's content department. Before joining the team, he was a former professional race car driver—competing in the Indianapolis 500 four times—and has spent the past decade writing content for major publications such as Yahoo and CNN.

View all posts by Alex Lloyd
Subscribe to our newsletter

Become a Hotspot Shield insider to get the latest news, updates, and special offers delivered directly to your inbox.